HOME/Startseite
 
5. MOABITER ENERGIETAG "GUT VERNETZT - GUT BERATEN"

 

 

Am 13. September 2016 war es wieder soweit: Der Moabiter Energietag öffnete zum nunmehr 5. Mal seine Tore. Ort des Geschehens war in diesem Jahr in Universal Hall an der Gotzkowskybrücke. 20 Unternehmen und Institutionen präsentierten dort unter dem Motto "Gut vernetzt - Gut beraten" ihre Produkte, Dienstleistungen oder Projekte und informierten rund um die Themen Energieeffizienz und Energiemanagement. Auch Hochschulen und Schulen waren mit am Start, um ihre Aktivitäten vorzustellen.
 
Die Eröffnung übernahmen Carsten Spallek, Bezirksstadtrat von Mitte für Stadtentwicklung, Wirtschaft, Bauen und Ordnung, und Olaf Moll, Vorstandsmitglied des Unternehmensnetzwerks Moabit. Staatssekretär Christian Gaebler hielt das Grußwort und zeigte sich äußerst angetan vom regionalen Engagement in Moabit.

 
An den Ausstellungsständen wurden anschließend zahlreiche Einzelgespräche geführt und im Vortragsbereich den Präsentationen zu breit gefächerten Themen - vom energieeffizienten Bauen, über die Energieoptimierung im Unternehmen bis hin zu Projektvorstellungen - interessiert gelauscht. Den Abschluss bildete traditionell das Get together bei Snacks, Getränken, mit neu geknüpften Kontakten und spannendem Erfahrungsaustausch. Erstmalig zog sich das Umweltbewusstsein durch nahezu alle Aspekte der Veranstaltung: So gab es veganes Catering und Sitzmöbel aus recycelten Paletten.
 

 

 
Ein herzliches Dankeschön gilt allen Aktiven für die Teilnahme und Unterstützung, Berlin Partner, dem Stadtumbau West, unserem Mitglied Universal Hall und ganz besonders Staatssekretär Christian Gaebler und Bezirksstadtrat Carsten Spallek für die freundlichen Worte zur Eröffnung!
 
Zum ersten Mal gab es in diesem Jahr keine enge Kooperation mit einem Projekt - wie mit dem Regionalmanagement Moabit West oder e-Mobility in Mitte -, was in den Vorjahren tatkräftig bei der Vorbereitung unterstützte. Somit bedeutete der Moabiter Energietag 2016 für Mitglieder, Vorstand und Geschäftsstelle viel zusätzlichen Aufwand. Vielen Dank für die große Kraftanstrengung und das unverzagte Engagement! Auf ein Neues in 2017!
 


 

 

  Fotos: S·T·E·R·N Gesellschaft der behutsamen Stadterneuerung mbH
 
 
Programm

 
16:00 Uhr
Eröffnung durch Olaf Moll (Unternehmenswerk Moabit) und Carsten Spallek (Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Wirtschaft, Bauen und Ordnung)
 
16:15 Uhr
Grußwort Staatssekretär Christian Gaebler (Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt)
 
16:00 bis 19:00 Uhr
Ausstellung

Energieberatung und Energiemanagement
Projekte an Schulen und Hochschulen
 
16:30 Uhr
Auftaktrundgang durch den Ausstellerbereich
 
17:00 bis 18:00 Uhr
Präsentationen zu den Themen:

Energieoptimierung im Unternehmen
Der Architekt als Lotse des Bauherrn für energieeffizientes Bauen
Green Moabit - der Smart Sustainable District (SSD)
Solaranlage der Theodor-Heuss-Gemeinschaftsschule
 
19:00 Uhr
Get-together - Netzwerken
 
21:00 Uhr
Ende der Veranstaltung
 

 
     
 
     
 

 
Aussteller
AK SPD Mitte
Albert Craiss - Internationale Spedition
bbw Bildungswerk der Wirtschaft in Berlin und Brandenburg
Beuth Hochschule für Technik Berlin
Bildungsverbund Moabit
Brose Fahrzeugteile
Chora city & energy
eM-Pro Elektromobilität GmbH
Extronic Elektronik
Messenger Transport + Logistik
nh2 Arno Hielscher Ingo Nolte
Podlesny Ingenieurbüro für Industrie- und Haustechnik
Reederei Riedel
RWTH Aachen Univesity
Siemens
Sonnenrepublik
Technische Universität Berlin
Theodor-Heuss-Schule
Total Deutschland
Vattenfall
 


 
Schirmherr: Wirtschaftsstadtrat Carsten Spallek, Bezirk Mitte von Berlin
Veranstalter: Unternehmensnetzwerk Moabit e.V.
Organisator: Berlin Event
Förderer: Berlin Event, Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, Total Deutschland GmbH
Download Ankündigungskarte
 


Kontakt: Berlin Event
O. Schulz & M. Worm OHG
Marek Lambacher
Am Karlsbad 11 - 10785 Berlin
Tel.: 030-28831790 Fax: 030-28831792
E-Mail: email@berlinevent.de



Rückblick

> 4. Moabiter Energietag
> 3. Moabiter Energietag
> 2. Moabiter Energietag
> 1. Moabiter Energietag



Universal Hall
Schauplatz des diesjährigen Moabiter Energietags war die Universal Hall. Das 1889-1890 Bauwerk an der Gotzkowskybrücke ist stadtweit als Eventlocation bekannt. Nachdem das einstige Pumpwerk 1987 seinen Betrieb eingestellte, wurde das denkmalgeschützte Gebäude 1993 bis 1995 aufwendig restauriert und umgebaut. Seine Ziegelarchitektur im Wilhelminischen Stil besticht dabei durch Solidität, Nüchternheit und Klarheit. In den letzten 20 Jahren entwickelte sich die Universal Hall zu einer der beliebtesten Veranstaltungsorte Berlins, mit besonderem Flair und einer außergewöhnlichen Atmosphäre. Medienberichten zufolge soll die Halle nun verkauft und grundlegend umgebaut werden. Eine Weiternutzung als Eventlocation gilt als wahrscheinlich.